Wärmepumpen Verbrauchsübersicht in-tostedt.de
DE PL NL UK ET
FR FR DK SV



Weiterhin alles Gute Michael Schumacher!



Anlage
NR
Bauart Hersteller
Typ
Leistung
kW
Jahr Heiz-
fläche
qm
Personen gesamt
kWh Strom
gesamt
kWh WMZ
gesamt
BStd
AZ
 
 
JAN
Strom
kWh
JAN
WMZ kWh
JAN
BStd
JAN
AZ
FEB
Strom
kWh
FEB
WMZ kWh
FEB
BStd
FEB
AZ
MAE
Strom
kWh
MAE
WMZ kWh
MAE
BStd
MAE
AZ
APR
Strom
kWh
APR
WMZ kWh
APR
BStd
APR
AZ
MAI
Strom
kWh
MAI
WMZ kWh
MAI
BStd
MAI
AZ
JUN
Strom
kWh
JUN
WMZ kWh
JUN
BStd
JUN
AZ
JUL
Strom
kWh
JUL
WMZ kWh
JUL
BStd
JUL
AZ
AUG
Strom
kWh
AUG
WMZ kWh
AUG
BStd
AUG
AZ
SEP
Strom
kWh
SEP
WMZ kWh
SEP
BStd
SEP
AZ
OKT
Strom
kWh
OKT
WMZ kWh
OKT
BStd
OKT
AZ
NOV
Strom
kWh
NOV
WMZ kWh
NOV
BStd
NOV
AZ
DEZ
Strom
kWh
DEZ
WMZ kWh
DEZ
BStd
DEZ
AZ
489 DV/WasserSofath Caliane12.020141352744.01781.03462.39744.01781.03462.39
489 DV/WasserSofath Caliane12.0201313525437.014891.020492.74509.02199.03234.32775.01922.02652.48825.01957.02702.37489.02011.03134.11393.0982.01302.50192.0439.0532.2997.0142.0151.46100.0174.0191.74419.0988.01162.36315.0803.01022.55599.01517.02022.53724.01757.02412.43
489 DV/WasserSofath Caliane12.0201213525265.012645.016802.40795.01969.02492.48748.02009.02542.69477.01209.01562.53433.01057.01372.44235.0583.0682.48186.0450.0492.42153.0370.0352.42153.0370.0352.42239.0470.0541.97437.01157.01542.65547.01356.02712.48862.01645.02181.91
489 DV/WasserSofath Caliane12.0201113521810.04442.05842.45455.01276.01592.80618.01448.01722.34737.01718.02532.33
489 DV/WasserSofath Caliane12.0201013529402.0000000000009402.0
489 DV/WasserSofath Caliane12.0200913528466.0000000000008466.0
489 DV/WasserSofath Caliane12.0200613528303.0000000000008303.0
NR489
Usernameguenmobil
Einbaujahr der WP2006-09-05
PLZ des Wohnortes54317
BauartDV/Wasser
Mono-Bi-Tri ValentMono
Hersteller TypSofath Caliane
modulierend
Leistung (0/35)12.0 kW
berechneter Primärenergiebedarf58.0 kWh/m²/anno
WW über WPJa
WW Temperatur50 °C
WW LegionellenschaltungNein
WW über WMZ erfasstJa (wenn der Wert auf Nein steht, werden 70 kWh/mon/pers auf den WMZ addiert)
QuelleFlachkollektoren
Tiefe1.0 m
Fläche240 m²
HeizungsartFBH
elektr. Verbrauch WP ohne NA gem./DB3200 Watt gem.
elektr. Verbrauch HP gem./DB0 Watt
elektr. Verbrauch WQ P gem./DB0 Watt
Mittlere Raumtemp.22 °C
Mittlere Wärmequellentemperatur0.0 °C
Heizung max. Vorlauf Temp.35.0 °C
Spreizung Heizkr.0.0
Heizflaeche135 m²
LüftungFenster
Personen2
Grabenkollektor HelferNein
Grabenkollektor Erfahrung
Bemerkungen 09/2011 Umbau der Heizungssteuerung auf Dolder WPC3. Vorher war gar keine richtige vorhanden... Verbrauch bei den tiefen Temperaturen im Februar 2012 bei minus 15-20° cirka 40-45kw/h in 24h. Zählerstände: Strom: 01.11.2012 = 49.012 kw/h Betriebsstunden: 01.11.2012 = 1738 h Wärmemengenzähler: 01.11.2012 = 13.831 kw/h Zählerstände: Strom: 01.01.2013 = 50.746 kw/h Betriebsstunden: 01.01.2013 = 2.174 h Wärmemengenzähler: 01.01.2013 = 17.120 kw/h Zählerstände: Strom: 01.02.2013 = 51.255 kw/hg Betriebsstunden: 01.02.2013 = 2.470 h Wärmemengenzähler: 01.02.2013 = 19.319 kw/h Zählerstände: Strom: 01.03.2013 = 52.010 kw/h Betriebsstunden: 01.03.2013 = 2.702 h Wärmemengenzähler: 01.03.2013 = 21.241 kw/h Zählerstände: Strom: 01.05.2013 = 53.323 kw/h Betriebsstunden: 01.05.2013 = 3124 h Wärmemengenzähler: 01.05.2013 = 24.397 kw/h Zählerstände: Strom: 01.06.2013 = 53.716 kw/h Betriebsstunden: 01.06.2013 = 3254 h Wärmemengenzähler: 01.06.2013 = 25.379 kw/h Zählerstände: Strom: 01.07.2013 = 53.908 kw/h Betriebsstunden: 01.07.2013 = 3307 h Wärmemengenzähler: 01.07.2013 = 25.818 kw/h Zählerstände: Strom: 01.08.2013 = 54.005 kw/h Betriebsstunden: 01.08.2013 = 3.322 h Wärmemengenzähler: 01.08.2013 = 25.960 kw/h Zählerstände: Strom: 01.10.2013 = 54424 kw/h Betriebsstunden: 01.10.2013 = 3438 h Wärmemengenzähler: 01.10.2013 = 26948 kw/h Zählerstände: Strom: 01.11.2013 = 54739 kw/h Betriebsstunden: 01.11.2013 = 3540 h Wärmemengenzähler: 01.11.2013 = 27751 kw/h Zählerstände: Strom: 01.12.2013 = 55.338 kw/h Betriebsstunden: 01.12.2013 = 3742 h Wärmemengenzähler: 01.12.2013 = 29268 kw/h Zählerstände: Strom: 01.01.2014 = 56.062 kw/h Betriebsstunden: 01.01.2014 = 3.983 h Wärmemengenzähler: 01.01.2014 = 31.025 kw/h Zählerstände: Strom: 01.02.2014 = 56.806 kw/h Betriebsstunden: 01.02.2014 = 4229 h Wärmemengenzähler: 01.02.2014 = 32.806 kw/h