Wärmepumpen Verbrauchsübersicht in-tostedt.de
DE PL NL UK ET
FR FR DK SV



Weiterhin alles Gute Michael Schumacher!



Anlage
NR
Bauart Hersteller
Typ
Leistung
kW
Jahr Heiz-
fläche
qm
Personen gesamt
kWh Strom
gesamt
kWh WMZ
gesamt
BStd
AZ
 
 
JAN
Strom
kWh
JAN
WMZ kWh
JAN
BStd
JAN
AZ
FEB
Strom
kWh
FEB
WMZ kWh
FEB
BStd
FEB
AZ
MAE
Strom
kWh
MAE
WMZ kWh
MAE
BStd
MAE
AZ
APR
Strom
kWh
APR
WMZ kWh
APR
BStd
APR
AZ
MAI
Strom
kWh
MAI
WMZ kWh
MAI
BStd
MAI
AZ
JUN
Strom
kWh
JUN
WMZ kWh
JUN
BStd
JUN
AZ
JUL
Strom
kWh
JUL
WMZ kWh
JUL
BStd
JUL
AZ
AUG
Strom
kWh
AUG
WMZ kWh
AUG
BStd
AUG
AZ
SEP
Strom
kWh
SEP
WMZ kWh
SEP
BStd
SEP
AZ
OKT
Strom
kWh
OKT
WMZ kWh
OKT
BStd
OKT
AZ
NOV
Strom
kWh
NOV
WMZ kWh
NOV
BStd
NOV
AZ
DEZ
Strom
kWh
DEZ
WMZ kWh
DEZ
BStd
DEZ
AZ
2290 Sole/WasserDimplex SI 6TU6.12018151196.0591.0656.1696.0591.0656.16
NR2290
Usernamenevtag
Einbaujahr2018-03-20
PLZ des Wohnortes28844
BauartSole/Wasser
Mono-Bi-Tri ValentTri
Hersteller TypDimplex SI 6TU
Leistung (0/35)6.1 kW
berechneter Primärenergiebedarf15.9 kWh/m²/anno
WW über WPNein
WW Temperatur45 °C
WW LegionellenschaltungNein
WW über WMZ erfasst (wenn der Wert auf Nein steht, werden 70 kWh/mon/pers auf den WMZ addiert)
Quellesonstige
Tiefe4.0 m
Fläche130 m²
HeizungsartFBH
elektr. Verbrauch WP ohne NA gem./DB1300 Watt DB
elektr. Verbrauch HP gem./DB70 Watt
elektr. Verbrauch WQ P gem./DB33 Watt
Mittlere Raumtemp.23 °C
Mittlere Wärmequellentemperatur11.0 °C
Heizung max. Vorlauf Temp.35.0 °C
Spreizung Heizkr.7.0
Heizflaeche151 m²
LüftungzenKWL
Personen1
Grabenkollektor HelferNein
Grabenkollektor Erfahrung
Bemerkungen SI 6TU Wärmequelle: 3 Kreise a 300m je Kreis mit 2 Wärmekörben, Tiefe 2-4m (Grundwasser) Der WP-Manager ist nur für die Sicherheitsfunktionen der WP. Gesteuert wird die WP(externe Sperre) und die Pumpen über eine RSM-610. Warmwasser über DHW300plus, in KWL eingebunden und über RSM-610 als Ersatz für den WP-Manager gesteuert